Nachruf Theo Schotten

Unser Vereinsfreund und 1. Vorsitzender Dr. Theo Schotten ist nach schwerer Krankheit am 29.01.2021 verstorben.

Unser allerherzlichstes Beileid und tiefstes Mitgefühl gilt seiner Frau, Familie und Freunden.

Theo wurde an seinem Geburtstag den 09.02.2021 in Vierhöfen beigesetzt. Er wäre an diesem Tag 64 Jahre alt geworden. Die Trauerfeier wurde auf Wunsch der Angehörigen im engsten Kreise abgehalten.

Theo war seit 2003 Mitglied des Alster Dojo e.V. und hat sich von 2012 bis 2016 als 2. Vorsitzender und seit 2016 als 1. Vorsitzender um die Organisation des Alster Dojo e.V. und um die Belange der Mitglieder gekümmert.

Trotz seiner Krankheit war er unserem Verein immer verbunden.

 Sobald es die allgemeine Situation zulässt werden wir für Theo eine Gedenkveranstaltung abhalten.

Vorstand, erweiterter Vorstand, Spartenwarte und Ehrenausschuss stehen euch und dem Verein weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

Passt auf euch auf und bleibt gesund.

Für den ADev Kay Klatt

Erneute Einstellung des Trainingsbetriebs

Liebe Mitglieder, liebe Interessenten,

leider müssen wir Euch mitteilen, dass der offizielle Trainingsbetrieb erneut ausgesetzt werden muss. 

Wie Ihr den Medien entnehmen könnt, ist der (Breiten/Amateur-)Sportbetrieb aller Vereine mit sofortiger Wirkung (heute, 02.11.2020) bis erst einmal zum 8.3.2021 verboten. 

Wir werden uns laufend über die Entwicklung informieren und Euch den Zeitpunkt der erneuten Trainingsfreigabe mitteilen.

Der Vorstand wünscht Euch eine gesunde Zeit.